KraeHe Verlag

wertvolle Kinderbücher und mehr...


Wer steckt hinter dem kraehe verlag?

KraeHe ist das klang- und bildhafte Wortspiel aus dem Namen des Inhabers Heinrich Kräll.

Inspiriert wurde er von seiner Frau Madeleine Kräll (die ihn bei dem Projekt tatkräftig unterstützt) welche als Illustratorin selbstständig ist und an einem Kinderbuch zusammen mit der Autorin Nina Badelt arbeitete, aber sich einfach kein Verlag finden wollte um das Projekt umzusetzen.

So entstand die Idee einen Verlag zu gründen, um auch anderen Autoren und Illustratoren die Möglichkeit zu bieten, Ihre Werke zu veröffentlichen. Hierbei konzentriert sich der KraeHe Verlag vor allem auf bildlastige Werke, wie lehrreiche Kinderbücher.



Was Möchte der KraeHe Verlag?

Ziel ist es talentierten Autoren und Illustratoren eine Chance zu geben ihre Werke zu publizieren und zu verkaufen.

 

Bücher sind mittlerweile oftmals zu Ramschware verkommen, der künstlerische Aspekt des Schreibens und Illustrierens findet kaum noch Beachtung, dabei können Bücher so viel mehr als nur hübsch aussehen und niedliche Geschichten erzählen.

Sie vermittelt kunstvoll Wissen, Werte und regen die Fantasie an.

Wir finden, das sollte mindestens angemessen honoriert werden!

 

Wir setzen unsere Buchpreise mit Absprache der Urheber an, unter Berücksichtigung eines angemessenen Gewinns.

Der Gewinn des Verlags sollte die Verlagskosten decken und die Investition in neue Projekte ermöglichen, ein großer Teil geht also an die Autoren und Illustratoren.


Unsere Werte

  • Umweltschutz

Wir unterstützen folgende Klimaprojekte, schaut doch auch mal rein: 

 

Global Reforestation Projects - Eden Reforestation Projects (edenprojects.org)

- Bäume pflanzen und Arbeitsplätze mit fairen Gehältern schaffen

 

Startseite – Green Forest Fund®

- Urwälder erschaffen und schützen in Deutschland

 

Clean Air Task Force – Catalyzing solutions to meet the climate challenge (catf.us)

-vorantreiben verschiedener Technologien für Klimaneutralität

 

Wir haben uns diese Projekte ausgesucht, weil wir denken, dass es eine gute Mischung ist aus verschiedenen Bereichen.

Das Thema Umweltschutz liegt uns auch im privaten Bereich sehr am Herzen, auch wenn es immer Verbesserungspotential gibt, lieber Stück für Stück, als ganz oder gar nicht.

 

  • Wertschätzung

Für unsere Autoren und Illustratoren und ihre wertvolle Arbeit,  in Form von fairer Auszahlung und auch Behandlung.

Es ist uns besonders wichtig, dass wir das Projekt der Werk-Urheber nicht aus deren Händen reißen, sondern mit ihnen gemeinsam verwirklichen.

Wertschätzung sollte grundlegend jedem gegenüber gelebt werden, es wäre toll, wenn sich das jeder zu Herzen nehmen würde.

 

  • Bildung/ Wertevermittlung

Großen Wert legen wir, vor allem im Kinderbuchsektor, auf die Wertevermittlung von Wertschätzung, Toleranz, Empathie und Umweltbewusstsein, denn unsere Kleinsten sind Rohdiamanten, sie lernen schnell und verinnerlichen noch viel effektiver als Erwachsene, denen vielleicht jahrelang wertende und verurteilende Gedanken und Taten vorgelebt wurden. Erstrebenswert ist es aber, wenn auch Erwachsene Leser durch unsere Bücher noch zum Nachdenken angeregt werden :) man lernt ja bekanntlich nie aus!